Mittwoch, 14. November 2018

Ein Brot für den Dom

Seit Ende August bietet Bäcker Görtz in über 160 Filialen in der Metropolregion ein Dombrot an. Von jedem verkauften Kilo Brot spendet die Bäckerei 10 Cent an den Dombauverein. Das Geld kommt dem Unterhalt des Doms zugute.

Bäcker Görtz hat das Brot gemeinsam mit dem Dombauverein in Anlehnung an Jahrhunderte alte Rezepte entwickelt. Die Kunden erhalten ein besonderes Brot, kräftig und aromatisch im Geschmack!

Anzeige

Folgende Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen unterstützen den Dombauverein:

Anzeige