Montag, 12. Februar 2018

Weinbruderschaft spendet 1750 Euro

1750 Euro spielte ein Benefizkonzert im Dom mit Domorganist Markus Eichenlaub am 27. November 2017 ein, das die Weinbruderschaft organisiert hatte. Der Sprecher der Weinrunde Speyer, Markus Münch, überreichte dem Vorsitzenden des Dombauvereins, Prof. Dr. Gottfried Jung und dem Schatzmeister Winfried Szkutnik im Rahmen eines Neujahrsempfangs der Weinbruderschaft einen Scheck in entsprechender Höhe. Gottfried Jung bezeichnete die Aktion als ein Modell dafür, wie Vereine ihren Mitgliedern ein attraktives Angebot machen und zugleich den Erhalt des Doms in Kooperation mit dem Dombauverein unterstützen können.

Anzeige

Folgende Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen unterstützen den Dombauverein:

Anzeige