2. Kaiserdom-Cup des Dombauvereins ein voller Erfolg

Am 13. Juni 2015 fand der 2. Kaiserdom-Cup des Dombauvereins im Golfpark Kurpfalz, Limburgerhof, mit mehr als einhundert Golferinnen und Golfern statt. Nach dem Ende des Turniers am Nachmittag feierten am Abend über 150 Gäste im „Restaurant Salazar“ des Golfparks bis in den späten Abend. Höhepunkte des Abends war neben der Siegerehrung einer Reihe von Golfspielerinnen und Golfspielern die Tombola. Hier konnten einhundert attraktive Preise gewonnen werden. Dafür gilt unser Dank den zahlreichen Spendern der Tombola. Ein weiterer Höhepunkt war die Versteigerung von zwei Bildern, die dem Dombauverein großzügigerweise von den Künstlern Oliver Schollenberger und Eberhard Spitzer für diesen Anlass geschenkt worden waren. Der Oberbürgermeister des Stadt Speyer, Hansjörg Eger, sorgte mit Professionalität dafür, dass beide Bilder ihre Liebhaber fanden und dem Dombauverein so zwei stattliche Spenden zukamen.

Besonders erfreulich war die Spendensumme, die an diesem Abend zugunsten des Kaiser- und Mariendoms erzielt werden konnte: Der Gewinn betrug nach Abzug aller Kosten insgesamt 13.161,18 Euro! Der absolute Gewinner des Turniers war neben den Spielerinnen und Spielern der Kaiser- und Mariendom, denn diese Summe trug auf den Cent dazu bei, unser Weltkulturerbe zu erhalten.

Der Kaiserdom zu Speyer - UNESCO Weltkulturerbe

Anzeige

Folgende Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen unterstützen den Dombauverein:

Anzeige