Montag, 06. November 2017

Gelungene Verkaufsausstellung im Ägidienhaus

Frau Gahmig, Beisitzerin, Frau Dr. Schmidt-Nechl, stellv. Vorsitzende, Frau Dr. Vagt-Beck, Kuratorin

Der Dombauverein erhält eine Spende in Höhe von 3400,- € durch den Verkauf der Barbig-Aquarelle

Die große Verkaufsausstellung Bilder & Bücher im Ägidienhaus am Sonntag, den 05.11.2017 mit dem Verkauf der Barbig-Aquarelle aus dem Nachlass der Speyerer Künstlerin fand regen Anklang. Bei Kaffee und Kuchen und einem vielfältigen Angebot von Bildern & Büchern war für jeden Geschmack etwas dabei. Immer wieder wurden die von Frau Barbig im Aquarell festgehaltenen Pfälzer Landschaften begeistert wiedererkannt. Durch den Sonderpreis von 40,- € pro Bild für jedermann erschwinglich, fanden diese farbenfrohen Aquarelle schnell einen neuen Eigentümer. Nach Frau Dr. Vagt-Beck, der Kuratorin der Ausstellung und Nachlassverwalterin der Barbig-Bilder, sei dies ganz im Sinne der Künstlerin.

Besonders erfreulich war die noch sehr wache Erinnerung an die Künstlerin Ilse Barbig, die bei vielen Gesprächen mit den Besuchern zum Ausdruck kam. Viele konnten sich auch noch an ihren Mann, Friedrich Karl Barbig, erinnern, der am Kaiserdomgymnasium unterrichtete.

Das Speyerer Ehepaar Grentzer-Wunder, das ebenfalls Aquarelle von Frau Barbig erworben hatte, erzählte voll Stolz, dass Frau Barbig ca. 20 Jahre bei Ihnen in der Neufferstraße 10 gewohnt habe.

Durch den Verkauf der Barbig-Aquarelle in Zusammenarbeit mit dem Dombauverein Speyer ist es gelungen Menschen eine Freude zu machen und gleichzeitig Geld zum Erhalt unseres Weltkulturerbes, dem Kaiser- und Mariendom in Speyer zu sammeln. Frau Dr. Vagt-Beck spendet den Erlös der Verkaufsausstellung in Höhe von 3400,- € dem Dombauverein. Frau Dr. Vagt-Beck gibt ihrer Freude Ausdruck, dass sie durch diese erfolgreiche Aktion auch einen beachtenswerten Beitrag zum Erhalt unseres Weltkulturerbes leisten konnte.

 

Aufgrund der großen Nachfrage werden am Sonntag, den 10.12.2017 am Stand des Dombauvereins auf dem Weihnachtsmarkt im Historischen Rathaus in Speyer (im Foyer beim Ausgang zum Innenhof) noch weitere Barbig-Aquarelle zum Kauf angeboten.

 

Der Dombauverein dankt Frau Dr. Vagt-Beck, allen Mitwirkenden und Freunden des Speyerer Domes.

Der Kaiserdom zu Speyer - UNESCO Weltkulturerbe

Anzeige

Folgende Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen unterstützen den Dombauverein:

Anzeige